_dsc2426-8.jpg

Der Weinbau hat in unserer Familie eine lange Tradition. Unser Familienbetrieb liegt in der klimatisch begünstigten Lage am Wagram. Die windgeschützten Hänge und der Lössboden bieten ideale Voraussetzungen für eine hervorragende Weinqualität.

Unsere Weingärten profitieren von der Urkraft des Löss. Die Stufen des Wagrams sind seit Ende der letzten Eiszeit mit einer bis zu 25 Meter hohen Lössschicht bedeckt und zählen somit zu den mächtigsten ihrer Art in Europa. Für den Weinbau sind der hohe Kalkanteil und die Fähigkeit des Bodens das gespeicherte Wasser bei Trockenheit an die Reben abzugeben, von unschätzbaren Vorteil.

Wir bewirtschaften ca. 10 Hektar Weingärten in den Rieden:
Sätzen, Hohenberg und Steinberg

Mit Anfang 2022 hat der Junior, Stefan Stadler, den Betrieb zur Gänze übernommen. In enger Zusammenarbeit mit Ferdinand kann die tägliche Arbeit in Weingärten und Keller neben dem Vertrieb bestens bewerkstelligt werden. Auch Stefan's Lebensgefährtin Karin unterstützt den Betrieb tatkräftig im Büro sowie bei zahlreichen Weinpräsentationen. Als Familienbetrieb helfen alle zusammen und ziehen an einem Strang, worauf wir sehr stolz sein können.

Wir bieten Ihnen Keller- und Weinbergführungen, Vernissagen, Weinproben für bis zu 45 Personen in unserem Koststüberl im ehemaligen Schüttkasten.

Aktuelle Termine finden Sie hier auf unserer Homepage bzw. finden Sie uns auch in den Sozialen Medien wie Facebook und Instagram.

 

  • 850jahre
  • fater-sohn
  • loess
  • loess1
  • luftbild-haus
  • weingartenfruehling
  • wiesendorf

Simple Image Gallery Extended